Über Rappelkopf

Wer oder Was ist Rappelkopf?

Rappelkopf ist der Protagonist in Ferdinand Raimunds Zauberspiel Der Alpenkönig und der Menschenfeind. Die Wikipedia schreibt dazu

In Rappelkopf kommt der Konflikt zwischen Ideal und Wirklichkeit offen zum Vorschein.

Das Aufzeigen dieses Konflikts zwischen Ideal und Wirklichkeit durch die Verbreitung von satirischen Nachrichten und Betrachtungen aus Österreich (und dem Rest der Welt) hat sich Rappelkopf.at zur Aufgabe gemacht.

Wer steckt hinter Rappelkopf?

Die bei Rappelkopf veröffentlichten Beiträge stammen von verschiedenen AutorInnen. Der Sitz von Rappelkopf.at ist in

3410 Hillview Avenue
Palo Alto, CA, 94304
USA

Was ist die Vision von Rappelkopf?

Rappelkopf.at soll auch einmal in gedruckter Form erscheinen. Dabei soll schrittweise eine Veröffentlichung der gesammelten Beiträge aus der Anfangszeit in Buchform letztendlich eine periodische Druckausgabe als Zeitung oder Magazin erfolgen. Um das Vorhaben erfolgreich zu machen, muss zuerst ein Markt für diese Art von Zeitschrift aufgebaut werden. Dies soll vor allem durch den Online-Auftritt erfolgen.

Um nicht korrumpierbar zu werden, versucht Rappelkopf.at die Veröffentlichungen möglichst werbefrei zu gestalten.

Wie kann ich mitmachen?

Lesen Sie mehr im Beitrag Mitarbeit.

Wie kann ich Rappelkopf kontaktieren?

Entweder durch das Kontaktformular oder direkt via Email.